Blockchain für den Mittelstand

Am Dienstag, 25. April findet im Coworking Space Work Inn City Dortmund (Hohe Straße 1, 44139 Dortmund) die Veranstaltung „Blockchain für den Mittelstand“ von 18-22Uhr statt. Als Sprecher werden Chris Wojzechowski und Matteo Cagnazzo, beide tätig am Institut für Internetsicherheit in Gelsenkirchen, auftreten und eine Einführung in die Funktionsweisen von Blockchain und digitaler Währungsketten. geben sowie auf die Chancen und Risiken eingehen. In einer anschließenden Diskussionsrunde mit dem Publikum werden die Vor- und Nachteile von Blockchains kritisch hinterfragt. Der Eintritt kostet 27,00€ (inklusive Essen). Mitglieder des Unternehmensnetzwerkes KMU Digital sowie Mieter des Work Inn zahlen für den Abend inklusive Essen 15,00 €.

Der Themenabend ist Teil der Veranstaltungsreihe „Die Berater“ des Unternehmensnetzwerkes KMU Digital. Im Rahmen dieser Reihe finden monatlich Veranstaltungen rund um das Thema digitaler Wandel statt. In diesem Format halten die Keynote Speaker einen ca. 30-minütigen Vortrag zu dem jeweiligen Thema, über den dann im Anschluss mit allen Teilnehmern diskutiert wird. Neben der Wissensgenerierung steht der Austausch mit anderen Anhängern der digitalten Branche im Vordergrund. Die Veranstaltungen bieten genügend Raum, um vor und nach den Vorträgen mit anderen Personen in Kontakt zu treten.

 

Weitere Informationen und den Link zur Anmeldung finden Sie unter http://kmu-digital.net/veranstaltungsformate-von-kmu-digital/.