Design-Branche trifft auf Industrie und Mittelstand

Engage.NRW lädt am 8. Juni zu Netzwerkveranstaltung nach Dortmund

Mülheim an der Ruhr, 29. Mai 2017. Mit fast 6 Mrd. Euro Umsatz gehört die Designwirtschaft zu den wirtschaftlich erfolgreichsten Teilbranchen der Kreativwirtschaft. Diese noch effektiver mit mittelständischen Unternehmen zum beiderseitigen Vorteil zu vernetzen, das ist eines der Ziele von Engage.NRW, einer Landesinitiative unter dem Dach der Mülheim & Business Wirtschaftsförderung. Eine gute Gelegenheit, die jeweiligen Akteure zusammenzubringen, bietet am 8. Juni eine große Netzwerkveranstaltung „Kompetenzen aus der Region – Best Practice aus Wirtschaft und Design“ im großen Saal der IHK Dortmund. Zu dieser von Heimatdesign in Kooperation mit Engage.NRW und der IHK Dortmund ausgerichteten Veranstaltung werden bis zu 200 Besucher aus mittelständischen Unternehmen, Start-ups und Agenturen der Designwirtschaft erwartet.

„Die Entwicklungen der Designwirtschaft bergen große Innovations- und Wachstumspotenziale für klassische Industrie- und Dienstleistungsunternehmen, die noch viel zu wenig bekannt sind“, ist Engage.NRW-Projektleiterin Stefanie Waschk überzeugt. Sie will den Gedankenaustausch zwischen innovationswilligen Unternehmen mit Vordenkern und Gestaltern aus den Bereichen Design und Wissenschaft gezielt ankurbeln. „Ziel der Netzwerkveranstaltung am 8. Juni ist es deshalb, die Innovationskraft von designgetriebenen Unternehmen zu verdeutlichen und eine Sensibilität für den frühzeitigen Einsatz von Designkompetenzen in der strategischen Unternehmensplanung zu schaffen“, erklärt Stefanie Waschk. Hierzu haben sich Unternehmensvertreter aus unterschiedlichen Wirtschaftsbranchen angemeldet, die über gelungene Beispiele eines erfolgreichen Einsatzes von Designentwicklungen für Prozesse, Projekte und Produkte in den Unternehmen berichten werden. Stefanie Waschk bietet zudem während der gesamten Veranstaltung Beratungen rund um das Thema innovative Lösungen für die Wirtschaft.

Programm und Anmeldung zu „KOMPETENZEN AUS DER REGION – Best Practice aus Wirtschaft und Design“ am 8. Juni 2017, von 15.00 bis 21.00 Uhr im Großen Saal der IHK zu Dortmund hier:

https://www.eventbrite.de/e/kompetenzen-aus-der-region-best-practice-aus-wirtschaft-und-design-tickets-34063267149