Kongress Mensch-Technik am 07.11. im Dortmunder U

Engage.NRW und die untrouble GmbH laden
in Kooperation mit der Wirtschafsförderung Dortmund
herzlich ein zum

Wann: 07. November 2017
Wo: Dortmunder U, Leonie-Reygers-Terrasse, 44137 Dortmund

Thema des Kongresses: „Intelligente Assistenzsysteme“

Geschäftsführer und Führungskräfte mittelständischer und großer Unternehmen sind eingeladen, sich über die Möglichkeiten und die Grenzen des Machbaren an der Schnittstelle Mensch−Technik zu informieren. Bei der Veranstaltung können sie sich mit erfahrenen Experten und innovativen Startups austauschen.

Das Programm ist erneut gefüllt mit wichtigen Impulsen und beispielhaften Entwicklungen namhafter Unternehmen. Mit dabei sind Microsoft, Amazon, SEW-Eurodrive und adesso sowie Startups und mittelständische Unternehmen aus NRW.

Auch für den nötigen Praxisbezug ist gesorgt. Eine Ausstellung mit ausgesuchten Exponaten zum Ansehen und Ausprobieren passend zum Kongressthema ist bereits in Vorbereitung. Engage.NRW Projektleitung Stefanie Waschk steht während des ganzen Tages für Beratungen zur Verfügung.

Das Programm steht online zum Download bereit.

Jetzt anmelden unter: http://kongress-mensch-technik.de/
Die Anzahl der Teilnehmer ist auf 250 beschränkt.

Der Kongress findet am 07.11.2017 im Rahmen der Digitalen Woche Dortmund vom 06.-10.11.2017 (www.diwodo.de) statt.