Projekt „CreaLOGtiv“ der TU Dortmund gestaltet die Logistik 4.0

  • by Carolin Elstermeier
  • Feb 14, 2017
  • 0
  • Category:

Die TU Dortmund hat gemeinsam mit dem Verbundspartner ARUBA Studios GmbH, einem Unternehmen für Software- und Spieleentwicklung aus Mülheim an der Ruhr, das Projekt „CreaLOGtiv“ ins Leben gerufen, das auf Grundlage virtueller Technologien und Spieleelementen die Kompetenzentwicklung von Arbeitern und Arbeiterinnen im Logistikbereich fördern will. Begründet wird diese Innovation mit den stetig komplexer werdenden Aufgabenfeldern […]

WEITERLESEN

Stefanie Waschk im Interview mit Formliner (dem Architekturmagazin von RECKLI)

Digitalisierung der Baubranche – Bauen 4.0, BIM, Virtual und Augmented Reality: Wie wird in Zukunft geplant und entworfen? FORMLINER hat mit Experten der Branche über ihre Erfahrungen mit digitalen Neuerungen gesprochen und sie zu ihrem Blick auf die Zukunft befragt. Sechs Digitale Köpfe aus Deutschland antworten auf die Fragen des Architekturmagazins. Darunter auch Stefanie Waschk, […]

WEITERLESEN

Industrieller Mittelstand 4.0 – erfolgreich durch Gamification und Apps

Eines der beherrschenden Themen in der Wirtschaft ist die Digitalisierung und die digitale Transformation sämtlicher Prozesse in Richtung Industrie 4.0. Und glaubt man der Politik, wird sich Deutschland mit Hilfe der Digitalen Agenda zu einem Musterland in der westlichen Welt in Sachen Innovation und Fortschritt entwickeln.  Aber: Wie weit ist man hier? Wie sind die […]

WEITERLESEN

Digitalisierungsstrategien für den Mittelstand

Die Informationstechnologie erfasst immer mehr Bereich deutscher Unternehmen. Sich mit ihrem Nutzen aber auch mit den Konsequenzen zu beschäftigen, ist eine Managementaufgabe. Sobald in Deutschland die Rede von „digital“ ist, so muss man sich beinahe fast täglich umzingelt vorkommen von „Buzzwords“, vermeintlich wichtigen Trends oder auch Angstszenarien globaler Bedrohungen durch kriminelle Handlungen oder Spionage. Die […]

WEITERLESEN

App-Entwicklung für den Mittelstand

Von: Georg Ruppert für IT-ZOOM Immer mehr Mittelständler möchten ihren Kunden die Vorteile mobiler IT-Anwendungen an die Hand geben. Doch das Angebot an mobilen Applikationen in den gängigen App Stores in den ist schier unüberschaubar. Der Kreativität und dem Einfallsreichtum der App-Entwickler, so scheint es, sind kaum Grenzen gesetzt.- Vor allem der bodenständige Mittelstand, der neben […]

WEITERLESEN

CREATIVE.TALK

CREATIVE.NRW sprach mit Stefanie Waschk, Projektleiterin der neuen Förderinitiative Engage.NRW, über die gamescom 2014, Trends und Entwicklungen der Branche. HIER geht’s zum Interview

WEITERLESEN